Artikelformat

Konzert der Musikschule

Wie in jedem Jahr gab es auch heuer wieder vor den Sommerferien ein Konzert der Musikschule in der Anna Klavierunterricht hat. Heute vormittag kamen die kleinen Künstler in den Gemeindesaal und spielten ihre Stücke vor. Anna hatte 4 Wochen lang „Freude schöner Götterfunken“ von Ludwig van Beethoven geübt. So sah das dann heute aus:

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=e890Ctw5b6c]

Ich fand es sehr gut gelungen, aber sie nörgelte rum, dass sie ein paar Achtelnoten versaut hätte. Hat aber glaube ich vom Publikum keiner gemerkt.

Es war ein sehr schönes Konzert mit zum Teil sehr guten Darbietungen. Manche der Kinder kamen mit einem Gesichtsausdruck in den Saal, als kämen sie zu einer Beerdingung, andere hingegen strahlten über das ganze Gesicht. Am Ende gab es aber für jeden der jungen Künstler Applaus, auch wenn es ein paar „Verspieler“ gab. Aber diese sind sicher dem Lampenfieber zuzurechnen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 von 5)

Loading...

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.