Artikelformat

Heizung heizt wieder

Heute nachmittag kam der Heizungstechniker vom Werkskundendienst um sich um unser Heizungsproblem zu kümmern. Auch wenn es ärgerlich war, dass er vorher keine Zeit für uns hatte, so beeindruckte er doch dadurch, dass er anhand der Fehlerbeschreibung die Ursache blitzschnell lokalisieren konnte. Und es war nicht die Umwälzpumpe sondern ein Steuermotor der zwischen Heiz- und Warmwasserbetrieb hin und her schaltet. Und der hing dauernd auf Warmwasser. Das Ersatzteil muss er zwar jetzt erst bestellen, aber dafür konnte er das Ding auf manuellen Betrieb so schalten, dass beides (Heizen und Warmwasser) gleichzeitig laufen. Jetzt wird es langsam wieder warm im Haus. Und Mittwoch wird das Ersatzteil eingebaut und dann geht es wieder wie gewohnt.

2 Kommentare