Artikelformat

Das Land der Dichter und Denker

So wird Deutschland ja hin und wieder genannt. Aber im internationalen Vergleich der „belesensten Länder“ sind wir leider nur abgeschlagen auf Platz 8. Was hier auffällt ist, dass die Spitzenplätze alle von Ländern belegt sind in denen es lange und dunkle Winter gibt. Aber trotzdem wäre es schön, wenn auch in Deutschland wieder mehr gelesen werden würde. Mein persönliches Leseziel ist ja, jeden Monat mindestens ein Buch aus der Kategorie „Roman“ zu lesen und nebenbei vielleicht auch ein paar Sachbücher. Bis jetzt liege ich für 2016 noch gut im Rennen. Seit kurzem habe ich auch einen Account bei Goodreads, wer also sehen will was ich gerade alles lese oder gelesen habe oder gar noch lesen möchte kann hier fündig werden.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.