Artikelformat

Advent, Advent

So langsam glaube ich, ich bin im falschen Film. Am Freitag wollten wir noch ein paar „Gruselsachen“ für Annas Gruselgeburtstag nächste Woche besorgen. Bereits Anfang September hatten wir im örtlichen „Ramschladen“ hier ein paar Halloween-Dekorationen gekauft. Freitag mußten wir nun feststellen, daß Helloween (31. Oktober) wohl schon vorbei ist, denn jetzt gibt es da Weihnachtssachen. Die ersten Nikoläuse und Weihnachtssachen habe ich dieses Jahr im Shopping-Bereich von London-Heathrow ausgemacht, da stand das Zeugs schon Ende August in den Regalen. Bin ja mal gespannt, ob ich nächsten Monat auch schon mein Weihnachtsgeld bekomme.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.