Artikelformat

Neuer Name, alte Probleme

Unsere allseits beliebte und vor allem systemrelevante Pleitebank HRE hat sich für 200.000 Euro einen neuen Namen verpasst. Ab sofort firmiert das Milliardengrab unter dem Namen „pbb Deutsche Pfandbriefbank“. Ja, nicht nur Raider heißt jetzt Twix und ändern tut sich nix, auch die Milliarden die wir schon in die Bank gesteckt haben scheinen nicht zu reichen und es sit weiterer Finanzierungsbedarf angekündigt. Warum nur flüstert mir mein Unterbewusstsein permanentn ein, dass „pbb“ für „Pleite bezahlen Bürger“ steht?

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.