Artikelformat

Wenn man kein Englisch kann

hat man trotzdem Chancen Außenminister zu werden. Oder Preisschild-Schreiberling bei Real. Das sieht dann so aus.

Schweiß-Ananas

Also haben wir jetzt eine Schweiß-Ananas im schönsten Kauderwenglisch? Denn Ananas heißt auf Englisch ja eigentlich Pineapple. Auf dem Kassenzettel ist die Ananas immerhin als „sweet ananas“ausgeiwesen, ist zwar immer noch ein schreckliches Kauderwelsch, aber nicht mehr ganz so derb.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.