Artikelformat

Frühling!

Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang regt sich der Frühling auch in unserem Garten. Das Bild links zeigt die Alpenveilchen Krokusse (wie Cristina sagt), die wir unter dem Apfelbaum gepflanzt haben. Mit dem Beginn der Gartensaison musste ich auch erst mal die Schaukel der Kinder wieder generalüberholen. Das bedeutete letztlich zwei neue Schaukelbretter und ein wenig Verbeserung bei der Schaukelaufhängung. Der fehlte es nämlich an der nötigen Reibung und so bewegte sich der Metallring immer wieder um den Querbalken was mit Gequietsche und mechanischer Beanspruchung einherging. Ich habe daher im Sportartikelgeschäft ein Gummiband für Gymnastik besorgt und das ein wenig zweckentfremdet. Das ist nun unter den Metallringen um den Querbalken gewickelt und sorgt dafür, dass der Ring nicht mehr so umarbeiten kann. Die Schaukelei ist jetzt auch viel ruhiger, zumindest was das mechanische Geräusch angeht. Der Hauptnutzer der Schaukel hingegen freut sich lautstark dass der Regen der ihm die Schaukelei am Anfang vermiest hat nun wieder der Sonne gewichen ist.

Im Vorgarten kommen die Krokusse raus wie man auf dem Bild rechts sieht.Wir haben dann gestern ein paar Buxus als Beeteinfassung im Vorgarten gepflanzt und den Lavendelstrauch wieder bis fast Bodenniveau runtergeschnitten. Am nächsten Wochende droht dann im Garten wieder viel Arbeit, denn die Beete wollen gepflegt werden und die Spuren des Winters müssen noch beseitigt werden. Irgendwann werde ich dann auch wieder die Terasse mit dem Hochdruckreiniger abspritzen und die Gartenmöbel aufbauen und dann kann die Freiluftsaison endgültig beginnen. Sogar Lucy geht jetzt hin und wieder in den Garten zum Sonnen.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.