Artikelformat

Fuck Sony Entertainment

Eine Perle die lange in meinen Twitter Favoriten versteckt war weil ich keine Zeit hatte es mal anzugucken. Aber jetzt endlich gesehen und ja, das ist gut. (via vinzv)

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

1 Kommentar

  1. Ein absolut geniales Video! Ich liebe solche Musiker und bewundere sie dafür, solch witzige Texte mit Musik verknüpfen zu können! Ich spiele selbst ein Instrument und schreibe auch gelegentlich Lieder, doch bislang bin ich mit den Ergebnissen noch nicht so ganz zufrieden…