Artikelformat

Schule erstickt die Kreativität

Ein sehr aufschlußreicher TED-Talk mit Ken Robinson:

Und er hat Recht. Unser Schulsystem befriedigt die Ausbildungsbedürfnisse der Wirtschaft und nicht unbedingt die der Menschen die durch das „Bildungssystem“ geschleust werden.

Und dank G8-Gymnasium und Bologna bei der Hochschule geht die Qualität der Bildung leider sowieso unter. Hauptsache schnell billige Lohnsklaven produzieren.

 

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.