Artikelformat

Umstellung auf IP-Anschluß hat geklappt

Heute nachmittag habe ich den alten NTBA für ISDN abgebaut und dafür eine TAE-Dose für den neuen IP-basierten Telefonanschluß gesetzt. Dann noch den neuen Router angestöpselt und konfiguriert. Alles ging recht problemlos und jetzt „surfe“ ich mit 12164  kBit/s Downstream und 1164  kBit/s Upstream. Das ist ungefähr 4x so schnell wie vorher. Und telefoniert wird jetzt übers Internet, die alten ISDN-Rufnummern bleiben aber erhalten.

Kommentare sind geschlossen.