Artikelformat

Fotoalbum geht wieder – nach Downgrade

Neulich machte mich meine liebe Frau darauf aufmerksam, dass sie keine Fotoalben hier mehr anschauen kann. Statt der Fotos hat WordPress nur noch den Shortcode ausgeliefert und das wars dann.

Die Vermutung lag nahe, dass irgendwas mit dem Nextgen Gallery Plugin verkehrt wäre. Also habe ich mal rumprobiert und festgestellt, dass nicht nur auf der Darstellungsseite Fehler sind sondern auch auf der Admin-Seite, der Button welcher die Shortcodes ins Posting schreiben sollte produzierte nur noch ein Thumbnail-Image.

Ich habe dann mal die Idee gehabt, das installierte Plugin von meinem FTP-Server runterzuladen und mit einem frisch entpackten Plugin zu vergleichen. Es war schon spät und bei über 38000 Unterschieden dachte ich, dass ich dem Fehler dicht auf der Spur wäre, denn soviele Unterschiede beweisen ja, dass das Update gründlich schief gegangen ist.

Leider war dem nicht so, denn eine genauere Analyse am nächsten Tag zeigte dann, dass die Unterschiede einfach derart waren, dass der Unterschied lediglich in der Codierung des Zeilenendes bestand, einmal nur „LF“ und einmal CRLF, also das übliche „DOS versus Unix“-Dilemma.

Auf der Pluginseite fand ich dann einen Link zu einem „Open Letter“ welcher einräumt, dass es mit dem Update auf die Version 2 des Plugins wohl einige Turbulenzen gab. Da die aktuelle Version 2.0.40 bei mir nur Schrott produziert bin ich mithilfe dieser Anleitung wieder zur Version 1.9.13 zurückgekehrt welche problemlos funktioniert.  Jetzt muss ich halt im Hinterkopf behalten auf Updates des Plugins zu verzichten da WordPress leider keinen Mechanismus bietet, ein Plugin auf einer bestimmten Version zu fixieren. Zum Glück aktualisiert das in der 3.7-Version von WordPress eingeführte Auto-Update nur den Kern und nicht die Plugins, sonst wäre permanenter Ärger vorprogrammiert.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.