Artikelformat

Angie – missing inaction

Tante Jay vermisst unsere Kanzlerin. Sehr gut geschrieben, aber eigentlich ist es doch egal, wo unsere Kanzler ihre Untätigkeit zu den wichtigen Themen des politischen Alltags zelebriert…

2 Kommentare

  1. Carsten Kettner

    23/06/2014 @ 07:36

    Wo ist das Problem? Sie pflegt nur ihr Image: Die Kanzlerin ist doch prima – sie macht doch gar nix!
    Von wegen! Die Einführung von DDR 2.0 ist in vollem Gange, mit ihr als Drahtzieherin und der deutsche Michel, der blickt es nicht.