Arduino-Bastelei

Nachdem ich neulich mich wieder etwas mit der Arduino-Plattform beschäftigt habe war es nun an der Zeit für eine kleine Bastelei. Hierfür wollte ich den Ultraschall-Sensor ausprobieren und auch ein OLED-Display.

Die Idee war einen Abstandsmesser zu basteln der mittels Ultraschall funktioniert. Dazu braucht es neben dem Breadboard und den Drähten noch folgende Teile:

Diese Teile werden auf dem Breadboard wie folgt verdrahtet:

Verdrahtung für den Ultraschall-Enfernungsmesser

In der Arduino-IDE wird dann folgender „Sketch“ übersetzt und auf den Arduino-Nano hochgeladen:

Mit diesem Code sendet der Ultraschall-Sensor jede Viertelsekunde einen Impuls aus und ermittelt aus der Zeit bis zum Eintreffen des Echos die Entfernung. Die Distanz wird auf der seriellen Konsole zu Debug-Zwecken ausgegeben und auf dem OLED-Display angezeigt. Wird eine Entfernung von weniger als 10cm gemessen, dann wird zusätzlich die LED auf dem Arduiono Nano die mit D13 verbunden ist angeschaltet.

Ich habe mal mit der Action-Cam gefilmt wie das im Betrieb aussieht und das Video dazu findet Ihr hier auf meinem YouTube-Kanal.

Kommentar verfassen