Noch ein Ersatzteil gedruckt

Ich weiß nicht wie er es geschafft hat, aber mein Sohn hat den linken Schalthebel an seinem Fahrrad demoliert. Wobei sich das schlimmer anhört als es ist. Der Schaden ist eigentlich minimal, aber wenn ich ihn reparieren wollen würde, dann müsste ich wohl einen kompletten Schalthebel kaufen, obwohl nur ein Stück Plastik abgebrochen ist.

Weiterlesen

Reparaturwerkstatt

Mein Sohn hat einen Ikea-Kleiderschrank. Dort gibt es einen Regalboden direkt über den Schubladen und an diesem Regalboden ist an einer Ecke das Teil zum Auflegen des Regalbodens herausgebrochen. Also so herausgebrochen, dass es auch nix bringt, ein gleiches Teil zu besorgen, denn auch das Loch in der Presspanplatte ist ausgefranst und würde den Regalbodenträger gar nicht mehr sicher halten. Was tun? Ihr ahnt es schon, es ist mal wieder ein Einsatz für den 3D-Drucker nötig.

Weiterlesen

Problemlösung 3D-Druck

Hier läuft gerade wieder der 3D-Drucker. Heute drucke ich etwas aus, was mir ein Problem lösen soll über das ich mich immer mal wieder ärgere wenn es auftritt. Zuletzt ist es gestern passiert und da habe ich mich entschlossen, mich nicht nur zu ärgern, sondern das Problem einfach mal zu beheben. Denn nun habe ich ja eine Maschine welche mir Dinge so produziert wie ich das haben will.

Weiterlesen

Habemus 3D-Drucker

Gestern war mein Geburtstag und Amazon war mit der Lieferung des 3D-Druckers so schnell, dass das Paket schon gestern da war. Nach dem Essen des Geburtstagskuchens war also Basteln angesagt.

Weiterlesen