Die Links des Tages – 2015-07-20

Neue Woche, neue Links. Hier eine Auswahl der interessanten Links die mir heute über den Weg gelaufen sind:

  1. Im Jahr 1967 gab es in Griechenland einen Militärputsch: „Erinnerungen an einen Militärputsch“ Besonders interessant ist die Rolle der NATO bei diesem Putsch.
  2. Die Piratenpartei hat heute eine Flaschenpost mit einem saftigen Rant über die Entwicklungspolitik: „Hilfe für Afrika: Macht endlich Schluss mit Top-Down-Ansätzen!
  3. Heiner Flassbeck liest dem Deutschlandfunk in Sachen Leistungsbilanzüberschüsse die Leviten: „Ben Bernanke und der Deutschlandfunk – klares Denken versus verwirrte Satire
  4. Fefe guckt auf 10 Jahre Merkel und vergleicht die Politik mit dem Rad beim Roulette: „Kann sich eigentlich irgendjemand an einen Kanzler …“ Money Quote: „Man kann sein Geld auf Rot oder Schwarz setzen, oder, wenn man auf ganz geringe Erfolgschancen setzt, auf Grün, und am Ende gewinnt die Bank.
  5. Stefan Niggemeier zeigt, wie der Forsa Chef die Kritik an seiner Umfrage für den Stern elegant entkräftet: „Forsa-Chef Güllner entkräftet Kritik von drei Leuten an seiner Umfrage“ Da haben wir es wieder, Blogger sind total unbedeutend und keinesfalls für die Meinungsbildung im Land relevant.
  6. Der Spiegelfechter macht sich Sorgen um Europa: „Solidarität in Europa: Zerfall einer Idee

Ich hoffe es war für jeden was interessantes dabei.

Verdi mit dem Rücken zur Wand

Link

Friederike Spiecker hat eine Bewertung des Tarifabschlusses nach dem Poststreik geschrieben. Dringende Leseempfehlung.

Der Prophet

Link

Hier gibt es eine Rede von Gregor Gysi zur Situation in Europa. Die Rede ist vom 23. April 1998, also noch vor der Euro-Einführung gehalten. Normalerweise vermeide ich ja den Imperativ, aber hier muss ich eigentlich einen Lese- und Anschaubefehl aussprechen. Und dann diese Rede an der aktuellen Situation von 2015 spiegeln…

Die Korrelation zwischen Löhnen und der Nachfrage

Link

Heiner Flassbeck hat gestern eine schöne Geschichte aus Griechenland gepostet. Lest die mal aufmerksam durch, dann werdet ihr verstehen, warum Flassbeck Economics in meinem Feedreader in die „must read“-Schublade einsortiert ist.

Bahnstreik

Link

Die NachDenkSeiten haben heute einen sehr aufschlußreichen Artikel zum aktuellen Streik der Lokführer. Ein Streik, der offensichtlich von unserer Bundesregierung so gewollt ist.

TTIP – ein DejaVu?

Fefe hat gestern einen sehr interessanten Beitrag verlinkt. Darin geht es um den Energiekonzern Vattenfall, das Kraftwerk Moorburg und um geheime Schiedsgerichte. Und bei mir löst dieser Artikel eine Art Deja-Vu aus.

Weiterlesen

Tarif-Absch(l)uss

Link

Heiner Flassbeck hat sich mit dem Tarifabschluß in der Metallindustrie beschäftigt.

EU-Luftschlösser

Link

Die NachDenkSeiten klären heute sehr gekonnt über die neueste 315-Milliarden-Luftnummer von Juncker auf. Dringende Leseempfehlung.

Hexenjagd im 21. Jahrhundert

Der „Qualitätsjournalismus“ in Deutschland, also das wofür man ein Leistungsschutzrecht einführen musste um ihn vor dem Aussterben zu bewahren sinkt mal wieder im Niveau auf bisher ungeahnte Tiefen.

Weiterlesen

Kontraste

Gestern fand ich in meinem Newsfeed zwei Meldungen die gegensätzlicher nicht sein könnten. Weiterlesen