Carsharing benutzt

Als vor über einem Jahr der Anlasser an unserem alten Auto schlapp machte war das für mich Zeit, sich mal beim Carsharing der Stadtwerke Augsburg anzumelden. Heute war dann der tasächlich erste Einsatz eines Fahrzeuges aus dem Fuhrpark dran.

Weiterlesen

Airrohr-Stromversorgung endlich autark

ladedisplayNachdem ich am Mittwoch das Solarmodul für die Versorgung meines Luftdatensensors im Freien montiert habe sieht das Display des Ladereglers heute nachmittag so aus wie rechts zu sehen. Der Akku ist voll geladen, nachdem er am Mittwoch noch halb voll war. Gestern und heute war es hier sonnig, das reicht wohl dicke um den Pufferakku voll zu bekommen. Da zwischen dem Solarpanel-Icon links und dem Akku in der Mitte kein Pfeil zu sehen ist gehe ich davon aus, dass der Akku so voll ist, dass der Laderegler ihn nicht weiter mit Strom befüllt. Also dürfte die Stromversorgung des Luftdatensensors jetzt endlich so autark funktionieren wie ich mir das von Anfang an vorgestellt hatte.

Unbeschattet

Ihr erinnert Euch vielleicht an mein Bastelprojekt mit dem Feinstaubsensor. Das ist ja an mein Gartenhaus angebaut und sollte sich über Solarpanel selbst autark versorgen weil ja für die Nachtstunden eine Batterie vorhanden ist. Sollte, denn irgendwie hat das bislang noch nicht zufriedenstellend funktioniert, obwohl ich von einer 5 W Solarzelle schon auf eine 20 W Solarzelle umgestiegen bin. Zeit etwas zu ändern um zu sehen, ob es hilft.

Weiterlesen

Solar powered

Heute sind die Teile für meine Solar-Insellösung zum Betreiben des Feinstaubsensors angekommen. Also habe ich gleich mal gebastelt.

Weiterlesen

Energiekrise

Ihr erinnert Euch an meinen Feinstaubsensor von letzter Woche. Der zeigte mir jetzt mal wieder, dass zwischen Theorie und Praxis doch ein kleiner Unterschied ist.

Weiterlesen

Feinstaubsensor gebastelt

Letzte Woche habe ich einen Feinstaubsensor gebastelt. Damit wir hier in unserer Gegend auch eine Meßstelle haben. Das Material dazu kann man für wenig Geld bei Ali Express bestellen, man braucht eben ein wenig Geduld bis alles ankommt, aber dann kann man loslegen.

Weiterlesen

Bastelprojekt Gitarrenständer

Meine Sammlung an E-Gitarren und Bässen wächst und so langsam gerät das Konzept „ein eigener Gitarrenständer für jedes Instrument“ an die Grenzen des zur Vefügung stehenden Platzes. Also muss ich was ändern.

Weiterlesen

Piepshow

Heute war der erste richtig schöne und warme Tag, also mal wieder Zeit um abends auf der Terrasse zu sitzen. Und da haben wir dann festgestellt, dass wir nicht alleine sind. In einer Ecke der Terrasse haben wir ein paar Eckregale aus Kobmaterial, die wurden beim letzten Sturm abgeräumt und hingen seitdem dort leer. Doch nun sind sie nicht mehr leer.

Weiterlesen

Telekom-Adventure – Episode 3

Als ich vor knapp vier Wochen diesen Artikel über den aktuellen Stand meines Router-Problems gebloggt hatte war ich ja noch sehr optimistisch, dass alles was ich jetzt tun müsse nur noch sei, mal zu prüfen ob der zurückgeschickte Speedport 921V aus meinem Vertrag ausgebucht wurde. Doch leider habe ich diese Rechnung ohne die Telekom gemacht und nicht berücksichtigt, dass der Mitarbeiter des Monats bei der Telekom anscheinend Murphy mit Nachnamen heißt.

Weiterlesen

Update zu meinem Router-Problem

So, an der Router-Front gibt es Erfreuliches zu vermelden. Am Donnerstag hatte ich noch ein sehr konstruktives Gespräch mit einer Mitarbeiterin der Telekom. Weiterlesen