Permalink

Die getrollte Gesellschaft

Fefe hat heute einen sehr interessanten Abschnitt aus dem Simple Sabotage Field Manual gebloggt. Und am Ende fordert er auf, das was da an „Trollerei“ aufgeführt ist an konkreten Abläufen aus Firmen oder der Politik zu reflektieren. Die zweite interessante Nachricht zum Thema kommt von den NachDenkSeiten, es gibt wohl eine Dokumentation über die Täuschungsmethode von Ronald Reagan mit Hilfe derer man die öffentliche Meinung wunderbar manipulieren kann. Kombiniert man diese Erkenntnisse ergibt sich ein beängstigends Szenario.

Weiterlesen →

Permalink

Der neue Film von Alexander Lehmann. Gefunden bei netzpolitik.org.

Permalink

Die NachDenkSeiten haben heute einen sehr aufschlußreichen Artikel zum aktuellen Streik der Lokführer. Ein Streik, der offensichtlich von unserer Bundesregierung so gewollt ist.

Permalink

Sehr geehrter Herr Dr. Peter H.

Julia hat sich überlegt, ob man ehemaligen Lehrern schreiben soll? Ja, dann mal los. Ich werde mir aber nicht die Mühe machen rauszufinden, ob der Lehrer noch lebt oder gar dessen Adresse, ich schreibe einfach einen „offenen Brief“ weil das doch heute so modern ist.

Weiterlesen →

Permalink

Fundamentalisten und zertifizierte Wissenschaft?

Dieses Thema gärt schon eine Weile in meiner Mailbox vor sich hin, leider bin ich jahreszeitbedingt gut mit anderen Arbeiten ausgelastet, darum hat es nun ein wenig gedauert. Es geht um die ABA-Therapie für Autisten, auf die ich ja vor ein paar Wochen schon hingewiesen habe. Damals hat Autismus Mittelfranken klar Stellung gegen ABA bezogen und das mit sehr nachvollziehbaren Gründen. Natürlich war diese Stellungnahme ein rotes Tuch für die ABA-Befürworter.

Weiterlesen →

Permalink

Warum fliegen Flüchtlinge nicht einfach nach Europa?

Dumme Frage? In einem Video erklärt der Professor Hans Rosling (von gapminder.org)  die Antwort—und die ist schockierend.

Quelle: Warum fliegen Flüchtlinge nicht einfach nach Europa? | VICE | Deutschland

Es wird mal wieder offensichtlich, dass Europa ein goldener Käfig ist der für uns Europäer zwar durchlässig ist, aber für andere Menschen, insbesondere Flüchtlinge hermetisch abgeriegelt ist. Und dafür haben wir dann unlängst den Friedensnobelpreis bekommen…?

 

Permalink

Tiefe Töne

Eines meiner Hobbies ist ja die Musik. Vor ein paar Jahren habe ich mir ja mal eine E-Gitarre geleistet und auch wenn ich noch Lichtjahre von einer Karriere als Rockstar entfernt bin, so macht das Klimpern auf dem Ding doch mächtig viel Spaß. Wenn nur meine dicken Finger nicht wären. Daher habe ich seit einiger Zeit schon den Wunsch verspürt, mal den Bass ausuprobieren, der hat dickere und weniger Saiten, vielleicht klappt das dann besser.

Weiterlesen →

Veröffentlicht von: Rainer | Unterhaltung: Kommentare deaktiviert | Kategorie: Hobby, Musik | Schlagwörter:

Permalink

Heiner Flassbeck schreibt über das Nord-Süd-Gefälle beim Flüchtlingsdrama im Mittelmeer. Dringende Leseempfehlung

Quelle: Wo warst du, Adam? – Über die Flüchtlinge aus dem Süden wird endlich geredet, über das jahrzehntelange Versagen des Nordens in deren Heimatländern redet man immer noch nicht | flassbeck-economics

Permalink

Die Nachdenkseiten haben heute einen Statusbericht zur Lagen in Griechenland gepostet.

Quelle: Das griechische Drama spitzt sich zu | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Permalink

Heute habe ich einen sehr schönen Rant (in Englisch) gefunden der sehr gut beschreibt, was mit unserer Konsum-Gesellschaft und dem Tanz um das goldene Kalb des Kapitalismus verkehrt ist. Die Zustände die der Autor beschreibt sind beängstigend, zum Glück haben wir auf dieser Seite des Atlantiks noch ein paar mehr Arbeitsschutzrechte als bei unseren „transatlatnischen Freunden“.

Seite 30 von 189« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »