Permalink

Telepolis hat heute ein wenig Werbung für das neue Buch „Die Guten und die Bösen“ von Mathias Brökers und Paul Schreyer gemacht. Ein sehr lesenswerter Artikel und das Buch steht gleich mal auf meiner eBook-Wunlschliste.

Permalink

Die Autorin Pia Ziefle hat ein neues Buch herausgebracht. Eine Leseprobe gibt es hier.

Permalink

Die Autorin Pia Ziefle („Suna“) hat heute einen sehr interessanten Artikel in ihrem Blog in dem sie die angeblichen Lieferengpässe bei Amazon ein wenig genauer unter die Lupe nimmt. Leseempfehlung, übrigens auch für das Buch „Suna“. Wer da nicht lange drauf warten will kann es auch als eBook bei anderen Buchhändlern als Amazon bekommen.

Permalink

Slashdot hatte gestern abend noch einen interessanten Artikel über Literatur, die an amerikanischen Schulen den Schülern nicht mehr zugänglich gemacht wird, also de facto zensiert ist. Unter den missfallenden Titeln ist auch „The House of The Spirits“ (Das Geisterhaus) von Isabel Allende. Ein Buch, das die Geschichte des Militärputsches gegen Salvador Allende (dem Onkel der Autorin) am 11. September 1972 erzählt. Dieser Putsch wurde maßgeblich von der CIA inittiiert und unterstützt und hat Chile zum Versuchslabor für die neoliberale Agenda der Chicago Boys aus der Gefolgschaft von Milton Friedman gemacht. Es hat für mich einen sehr seltsamen Beigeschmack wenn ich dann lesen muss, das dieses Buch an Schulen in den USA verboten wurde.

Permalink

Buchtipp für Softwareentwickler

Nachdem ich neulich die Export-Funktion des All-in-one-event-caldendar-Plugins für Wordpres debuggen und fixen durfte habe ich mir den Code noch ein wenig näher angesehen und heftige Bauchschmerzen bekommen. Das in Frage kommende Codestück ist sehr verwirrend und was der Entwickler hier … Weiterlesen