Artikelformat

Welcher Spezialist programmiert eigentlich Aufzugsteuerungen?

Heute stand ich mit 2 Koffern im 2. Stockwerk eines 4-stöckigen Gebäudes vor einem OTIS-Aufzug. Ich drückte mein Knöpfchen, der Aufzug kam, ging auf und war voll.

Da er aber eh auf dem Weg nach oben war und ich nach unten wollte blieb ich draußen und dachte, auf dem Weg nach unten komme ich dann mit. Weit gefehlt. Nachdem der Aufzug im 4. Stock seine Passagiere losgeworden war fuhr er nonstop wieder ins Erdgeschoss. Also zweiter Anlauf, gleiches Prozedere. Im zweiten Stock wieder voll, also lasse ich ihn wieder nach oben entschwinden um dann festzustellen, dass das Druchfahren nach unten kein sporadischer Bug war sondern reproduzierbar ist. Beim dritten Anlauf habe ich mich dann eben reingezwängt, denn ewig will man ja auch nicht warten. Aber ich denke, diese Aufzugsteuerung hat massives Verbesserungspotential und der sie programmiert sollte mal aufhören irgendwelches sinnverwirrendes Zeugs einzuwerfen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch nicht bewertet)

Loading...

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.