Artikelformat

Die erste Millionen ist geschafft

Nein, nicht auf meinem Girokonto sondern bei der deutschen Wikipedia. Das wird auch gleich mit einer Sonderseite belohnt auf der ganz oben dann auch ein Aufruf des Gründers Jimmi Wales verlinkt ist. Der schreibt sehr schön:

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder Mensch freien Zugang zum gesamten Wissen der Menschheit hat. Das ist unser Ziel.

Sehr schön formuliert, das mit dem gesamten Wissen der Welt. Apropos, wer weiß etwas über Ernie Wasson? Nie gehört? Geht mir genauso, aber das ändert sich jetzt ja dank des millionsten Wikipedia-Artikels. Das Dumme ist nur: Ganz oben in diesem Jubiläumsartikel findet man folgenden Vermerk:

Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Ja, das gesamte Wissen der Menscheit ist ihr Ziel, aber sie haben die Rechnung ohne die Blockwartmentalität der Löschfetischisten gemacht. Schuß ins eigene Knie und das mit voller Absicht. Gratuliere.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.