Artikelformat

Wenn die Zensoren Amok laufen

Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen läuft wohl gerade Amok. Dran glauben mussten mehrere Folgen des elektrischen Reporters und auch das Video „Du bist Terrorist“. Jetzt ist man nicht mehr Terrorist sondern liest:

Sorry, „Du bist Terrorist“ was deleted at 1:58:33 Mon Aug 9, 2010. Vimeo has removed or disabled access to the following material as a result of a third-party notification by Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen claiming that this material is infringing: Du bist Terrorist. We have no more information about it on our mainframe or elsewhere.

Natürlich gibt es keine Angabe, welche Urheberrechte denn verletzt wurden und wer außer dem Veröffentlicher des Videos eigentlich noch Urheberrechte dafür beansprucht. Nein, es reicht offensichtlich aus wenn eine suspekte Gesellschaft behauptet es würde eine Urheberrechtsveletzung vorliegen und schwupps, schon ist das beanstandete Werk entfernt ohne den Veröffentlicher um eine Stellungnahme zu beten. Faktisch die Umkehr der Unschuldsvermutung. Es wird interessant werden, die Erklärung der GVU zu den Vorfällen zu lesen.

Meine Videos auf Youtube sind wenigstens noch da. 🙂

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.