Artikelformat

The winner takes it all

Von ABA zu ABBA, nein ernsthaft, in meine Jugend gab es dieses Lied von ABBA dessen Songtext man hier nachlesen kann.

The winner takes it all
The loser’s standing small

Doch was ist, wenn es keinen Sieger mehr gibt? Sondern nur noch Verlierer?

Nachdem ich heute morgen über die Verzweiflung geschrieben habe die ich aus manchen Blogartikeln von Heiner Flassbeck herauslese hat er sozusagen prompt einen weiteren Artikel über die Krise in der EU geschrieben, den ich jedem der noch einen Funken Verstand hat dringend zur Lektüre empfehlen muss.

Es geht nämlich nicht nur um die Ökonomie sondern um die moralischen Werte auf die wir ja angeblich so stolz sind dass wir sie weltweit verteidigen wollen. Tatsächlich zeigt aber die Situation von Griechenland, dass wir hier mittlerweile anscheinend angetreten sind um die andere Partei zu demütigen und zu erniedrigen. Und wenn Griechenland dann bildlich gesprochen am Boden liegt und ums nackte Überleben kämpft, dann treten wir noch nach. Und leider muss ich Heiner Flassbeck recht geben wenn er schreibt:

Am Ende, das ist jetzt schon keine Frage mehr, wird Europa zerstört sein. Wenn schließlich alle besiegt sind, hat der Sieger verloren.

Der Sieger wird seinen Sieg teuer bezahlen müssen. Und dass dabei die Idee eines geeinten Europas für die neoliberale Ideologie unserer „Sieger“ vor die Hunde geht scheint auch niemanden zu interesieren.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.

Kommentare sind geschlossen.