Artikelformat

Oh Tannenbaum

Hier links seht ihr unseren Weihnachtsbaum hier in Haunstetten. Mit den obligatorischen Geschenken darunter, denn das war für die Kinder natürlich das wichtigste. Der Baum ist 100% künstlich, nadelt aber trotzdem hin und wieder und ist ansonsten aber relativ pflegeleicht. Auf der rechten Seite seht ihr wie es aussieht, wenn man keine Tanne weit und breit zur Verfügung hat. Es ist der Weihnachtsbaum meiner Schwester, die ca. 9000km weiter südlich in Kleinemonde in Südafrika lebt. Also muß halt ein lokaler Baum als Weihnachtsbaum geschmückt werden. Dafür haben die da unten an Weihnachten auch 33° Außentemperatur während wir hier uns mit 3° zufrieden geben müssen.

Mittlerweile sind die Geschenke ausgepackt und für mich gab es unter anderem zwei sehr interessante Bücher von Vandana Shiva, nämlich „Geraubte Ernte: Biodiversität und Ernährungspolitik“ und „Erd-Demokratie: Alternativen zur neoliberalen Globalisierung„. Da habe ich für die nächsten Wochen sehr interessante Bücher zum Lesen.

Autor: Rainer

Diplom-Informatiker, Baujahr 1961, Vater von 2 Kindern, Hundehalter, Sportschütze und Vereinsvorstand, Hobbymusiker (mit zweifelhaftem Erfolg), politisch interessiert, Leseratte, Freizeit-Philosoph und letztlich Blogger.