Permalink

Links für 2009-11-19

So, bevor ich mit dem Hund rausgehe noch ein paar Links auf sehr lesenswerte Artikel: „Wir riestern uns arm“ – Der Spiegelfechter mit einem Artikel zur Riesterrente und ihren Konsequenzen für die Konjunktur „Verleger wollen neues Leistungsschutzrecht“ – Ingo Jürgensmann … Weiterlesen

Permalink

Die unterste Schublade

Heute bin ich über einen Artikel bei der Süddeutschen Zeitung gestolpert den ich nicht unkommentiert lassen möchte. Unser allseits „beliebter“ Golfspieler- und Golfklubförderer Thilo Sarrazin hat wieder mächtig vom Leder gezogen. Nicht nur über die Bundeshauptstadt hat er kräftig abgelästert, … Weiterlesen

Permalink

Bettlektüre

Dank der NachDenkSeiten gibt es jetzt auch einen Link auf das „Industriepolitische Gesamtkonzept“ des Wirtschaftsministers der sich jetzt mit Höchstgeschwindigkeit genau davon distanziert. Für alle, die vor dem Einschlafen noch was richtig Gruseliges lesen wollen.

Permalink

Das Chaos von Berlin

Nein, diesmal meine ich ausnahmsweise mal nicht unsere Bundestagsabgeordneten sondern die Berliner S-Bahn. Dort spitzt sich die Situation dramatisch zu und auf FTD gibt es einen netten Artikel dazu. Besonders lustig ist folgendes Zitat: Bahn-Personenverkehrsvorstand Ulrich Homburg entdeckte gar Positives … Weiterlesen

Permalink

Rente mit 67 und die Augsburger Allgemeine

Gestern am Zeitungsstand irgendwo fiel mein Blick auf die Schlagzeile der Bild-Zeitung die da vermeldete, dass die Rente mit 67 wohl nicht kommen wird. Das hat denen angeblich der SPD-Bundestagsabgeordnete Florian Pronold geflüstert. Prompt beackert die Augsburger Allgemeine heute das … Weiterlesen

Permalink

Hurra, das Sommerloch ist da

Anders kann ich den Artikel auf der Titelseite der Augsburger Allgemeinen über das Thema „Rentengarantie und zusätzliche Kosten“ gar nicht kommentieren. Leider hat die Augsburger Allgemeine diesen Artikel nicht online gestellt, man kann ihn nur online lesen wenn man die … Weiterlesen

Permalink

Ein schwarzer Tag für Deutschland

Gerade tickerte es durch die Feeds, unsere liebe Bundesregierung hat heute die Aufnahme einer Schuldenbremse ins Grundgesetz beschlossen. Aus meiner bescheidenen Sicht bedeutet das, dass wir künftig beim Sozialetat und anderen wichtigen Dingen immer öfter hören werden „es ist kein … Weiterlesen