Sommerkonzert der Musikschule

Heute war das Sommerkonzert der Musikschule bei der Anna und Stefan Klavierunterricht haben. Das Konzert fand wie immer im Gemeindesaal statt und  die Schüler des Studio 33 führten dann ihr Können vor. Weiterlesen

Ausflug nach Ulm

Heute nachmittag habe ich mit den Kindern einen kleinen Ausflug nach Ulm unternommen. Warum? Stefan wollte unbedingt wohin und da es in Ulm auch eine Straßenbahnlinie gibt ist das schon eine hinreichende Voraussetzung, sich das mal anzuschauen.

Weiterlesen

Schulprobleme

Meine Tochter nervte mich unlängst weil sie jetzt im Informtikunterricht Powerpoint-Präsentationen erstellen sollen. Und auf ihrem PC hat sie „nur“ ein Libreoffice, denn als Verfechter von freier Software werde ich natürlich nicht Geld an Microsoft zahlen. Und vielleicht muss ich auch mal mit der Schule ein wenig diskutieren. Weiterlesen

Heute am Hügel

[youtube http://youtu.be/uBaD5AHCrLs]

Geocaching kann ganz schön lustig sein

Gerade eben beim Mittagsspaziergang mit Lucy und Anna auf „Schatzsuche“ gewesen.

Weiterlesen

Soundcheck Samsung Galaxy S3

Neulich habe ich Anna ja mit meinem Galaxy S3 beim Konzert der Musikschule aufgenommen. Die Qualität des Videos war sehr gut. Aber dafür hat die Tonspur einen sehr „blechernen“ Klang gehabt, eben der eingeschränkte Telefonfrequenzbereich.

Weiterlesen

Konzert der Musikschule

Wie in jedem Jahr gab es auch heuer wieder vor den Sommerferien ein Konzert der Musikschule in der Anna Klavierunterricht hat. Heute vormittag kamen die kleinen Künstler in den Gemeindesaal und spielten ihre Stücke vor. Anna hatte 4 Wochen lang „Freude schöner Götterfunken“ von Ludwig van Beethoven geübt. So sah das dann heute aus:

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=e890Ctw5b6c]

Ich fand es sehr gut gelungen, aber sie nörgelte rum, dass sie ein paar Achtelnoten versaut hätte. Hat aber glaube ich vom Publikum keiner gemerkt.

Es war ein sehr schönes Konzert mit zum Teil sehr guten Darbietungen. Manche der Kinder kamen mit einem Gesichtsausdruck in den Saal, als kämen sie zu einer Beerdingung, andere hingegen strahlten über das ganze Gesicht. Am Ende gab es aber für jeden der jungen Künstler Applaus, auch wenn es ein paar „Verspieler“ gab. Aber diese sind sicher dem Lampenfieber zuzurechnen.

[ratings]

Technische Probleme bei der Bahn

Allerdings nicht der großen, sondern der Märklin-Digital-Modellbahn meines Sohnes Stefan. Der kam heute ganz aufgeregt aus dem Spielzimmer im Dachgeschoss und wollte unbedingt die Batterien in seiner IR-Fernsteuerung für die Bahn gewechselt haben. Eine Kontrolle mit dem Batterietester zeigte aber, dass die noch voll waren und das Problem der nicht fahrenden Züge woanders zu suchen war.

Weiterlesen

Leuchtdioden für Idioten

Schaltplan meines LED-Experimentes

Schaltplan

Neulich wollte ich meiner Tochter Anna ein kleines Experiment mit Leuchtdioden zeigen und habe dafür nebenstehende Schaltung auf ein Breadboard aufgebaut. Wer ein wenig von Elektronik versteht sieht gleich, dass hier nur die grüne LED leuchten wird und die rote aus bleibt weil sie sozusagen in der anderen Richtung angeschlossen ist. Anna hat zwar keine Ahnung warum, aber sie konnte mir genau sagen, dass wenn die Taschenlampenbatterie in der einen Richtung angeschlossen ist die eine LED leuchtet und wenn ich die Batterie umpole die andere LED. Da habe ich erst mal schön blöd aus der Wäsche geschaut. Also Planänderung, wir drehen die rote LED um und fragen, was wird nun passieren?

Weiterlesen

Meine Nachmittagsbeschäftigung

wahr heute z.B. das hier:

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=5NemnHKJcGE]

Der Osterplärrer in Augsburg ist eröffnet und meine Kinder wollten da gleich mal hin. Anna hat sich eher in die Fahrgeschäfte gesetzt bei denen es einem den Magen umdreht und Stefan wollte mit mir unbedingt Riesenrad fahren.